Powerstation mit Solar

Powerstation mit Solarpanel als Notstrom für Zuhause

Wir zeigen die beliebtesten Stromspeicher von Jackery zur Notstromversorgung und haben uns dazu die aktuellen Modelle von Powerstationen des Herstellers Jackery für Euch angesehen und empfehlenswerte Powerstationen ausgewählt. Dazu haben wir die Bestseller, günstige und preisreduzierte Notstromversorger übersichtlich zusammengestellt. Unsere Kaufberatung ist eine Entscheidungshilfe, um die richtige Auswahl zu treffen. (Update 07/2022)

Bei den Jackery Solargeneratoren handelt es sich um mobile Lösungen mit geringem Gewicht und handlicher Größe. Sie werden für den kabellosen Betrieb „off the grid“ verwendet und sollen für ausreichend Energie sorgen, beispielsweise auf Reisen, bei Open Air-Veranstaltungen oder als reines Backup.

powerstation mit solarpanel

Empfehlenswerte Jackery Powerstationen 2022

Diese Auswahl an Jackery Powerstationen empfiehlt unsere Redaktion, wir haben sie nach Beliebtheit im Jahr 2022 sortiert. Die hier aufgeführten Produkte haben bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen und sind durch Anzahl der Käufe und positive Bewertungen aufgefallen.

Jackery Explorer 1000 Powerstation

Bestseller Nr. 1
Jackery Explorer 1000, 1002Wh Tragbare Powerstation Mobiler...
1.000 W Leistung, 1.002 Wh Akkukapazität und zwei 100 W-Solarpaneele von SolarSaga werden von Jackery mit dem Solargenerator 1000 geboten. Durch die integrierte Max Power Point Tracking-Technologie verfügt der Generator über eine hohe Ladeeffizienz, die sich für Reisen mit dem Camper oder längere Zeiten off the grid eignen. Das Display zeigt den aktuellen Ladezustand, Input und Output an und lässt sich nach Belieben über einen Knopf ausschalten.

Jackery Explorer 500 Powerstation

Bestseller Nr. 1
Jackery Explorer 500, 518Wh Tragbare Powerstation Mobiler...
Mit dem 500 präsentiert Jackery einen Solargenerator, der über eine Leistung von 500 W bei einer Kapazität von 518 Wh verfügt. Ausgestattet mit einem Auto-, DC- und mehreren USB-Ports, sowie einem 230 V AC-Anschluss. Über die Plug & Play-Funktion lassen sich Geräte wie Laptops, Lampen oder Minikühlschränke direkt anschließen, ohne das Adapter notwendig sind. Im Lieferumfang befindet sich zusätzlich ein faltbares 100 W Solarpaneel aus der SolarSaga-Kollektion.

Jackery Powerstationen

Checkliste Jackery Solar-Powerstation

  • Akkukapazität: Erhältlich sind die Solargeneratoren von Jackery mit Akkukapazitäten von 167 Wh bis 1.534 Wh, die sich auf das Gewicht und die Abmessungen auswirkt. Die Ladezeit der Generatoren ist abhängig von der Kapazität und Sonnenverfügbarkeit.
  • Leistung: Abhängig vom Modell bieten die Solargeneratoren eine Leistung von 160 W bis 1.500 W, mit denen Geräte wie Smartphones, Lampen oder Kochplatten betrieben werden können. Die angeschlossenen Geräte sollten zusammen nicht die Maximalleistung des Generators überschreiten, um die optimale Effizienz zu ermöglichen.
  • MPPT-Controller: Ausgestattet sind die Solargeneratoren von Jackery mit einem MTTP-Controller, um die optimale Ladeeffizienz zu ermöglichen. Die Konversionstechnologie sorgt für eine mindestens 20 % bessere Umwandlung der Sonnenstrahlung in Strom als Geräte mit einem PWM-Laderegler.
  • Durchgangsladung: Diese Funktion ermöglicht die gleichzeitige Aufladung des Solargenerators während des Gerätebetriebs.
  • Anschlüsse: 230 V AC-Inputs, sowie USB-A oder USB-C Ports gehören zu den typischen Anschlüssen der Jackery Solargeneratoren. DC- Inputs und Outputs, Autoanschlüsse oder ein Qualcomm Quick Charge 3.0-Port sind abhängig vom Modell integriert.

Weitere Beliebte Jackery Powerstationen

In dieser Übersicht der Jackery Powerstationen zeigen wir euch Produkte sortiert nach Preis und Aktualität um euch bei der Kaufentscheidung zu unterstützen.

powerstation mit solarpanel

Powerstationen Einsatzgebiete

Die Einsatzgebiete der Jackery Solargeneratoren hängen von der Gesamtleistung und Kapazität ab. Die kleineren Generatoren bieten sich für Geräte wie Smartphones, Laptops, Lampen, Kühlboxen oder Fahrzeuge wie E-Roller an. Modelle mit deutlich mehr Kapazität können Mini-Kühlschränke, Mikrowellen und andere Haushaltsgeräte betreiben, sowie als Notstromaggregat zum Einsatz kommen.

Einrichtung der Solargeneratoren von Jackery

powerstation mit solarpanel

Das Setup der Jackery Solargeneratoren gelingt über die beiliegenden Solarpaneele aus der SolarSaga-Kollektion. Natürlich ist die Nutzung mit anderen Solarpaneelen möglich, solange diese an den DC Input des Geräts angeschlossen werden können. Der Generator wird an einem günstigen Ort mit ausreichend Sonne zusammen mit den Paneelen aufgestellt, über das Kabel verbunden und es wird aufgeladen. Es sind keine weiteren Schritte zur Einrichtung notwendig. Über das Display lässt sich der aktuelle Input ablesen, also mit welcher Leistung der Generator aufgeladen wird. Neben Solarenergie lässt sich der Generator ebenfalls über eine Steckdose oder Bordspannungssteckdose aufladen.

Anwendung des Aggregats

Ein großer Vorteil an den Jackery Solargeneratoren ist die Plug & Play-Unterstützung. Dadurch wird die Anwendung deutlich erleichtert, da keine Adapter oder speziellen Kabel für die Verwendung notwendig sind. Das Gerät wird über den jeweiligen Anschluss einfach in den Generator eingesteckt. Dank der Durchgangsladung kann der Generator während des Ladezyklus Geräte mit Strom versorgen. Über das Display kann jederzeit überprüft werden, wie viel Energie noch vorhanden ist. Dadurch lässt sich in etwa abschätzen, wie lange der Akku noch aushält.

 

Verbraucherhinweis: Gefahrenvorsorge.de recherchiert für Euch neutrale Produktberatungen, Produktdetails und beantworten die wichtigsten Fragen vor dem Kauf. Alle Produkte und mit * oder markierte Verweise sind Afilliate- oder Partnerlinks. Mit einem Kauf unterstützt du unseren Recherche-Redaktion durch eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht. Techn. Änderung des Preis möglich. Preis inkl.MwSt. eventuell zzgl. Versand. Alle Bilder von Amazon API.